Evangelische Kindertagesstätte Jona

In der Evangelischen Kindertagesstätte Jona in Krusenbusch werden insgesamt 88 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in drei Kindergartengruppen und einer Krippengruppe betreut. Geleitet werden die Gruppen von sozialpädagogischen und pädagogische Fachkräften.

 

Die kreativen Spiel- und Lernangebote sowie das Kennenlernen von religiösen Inhalten und Werten bieten eine stabile Grundlage für späteres Lernen und Leben.

 

Die Kindertagesstätte wird von einer Erzieherin geleitet. Jede Kindergartengruppe wird von zwei pädagogisch ausgebildeten Mitarbeiterinnen betreut. Als Gruppenleiterin wird immer eine Erzieherin eingesetzt. Als Zweikräfte arbeiten bei uns Erzieher/innen oder Kinderpflegerinnen. Die Krippengruppe wird von drei pädagogisch ausgebildeten Fachkräften geleitet.

 

Wir Mitarbeitende unterstützen Eltern und Erziehungsberechtigte bei der Erziehung, Bildung und Betreuung ihrer Kinder. Wir stehen als Ansprechpartner/innen und Berater/innen auch für die Familien zur Verfügung.

 

Grundsätze         

 

Die Kindertagesstätte hat nicht nur das Kind als Einzelwesen im Blick, sondern auch als Sozialwesen. Der Integrationsgedanke "Gemeinschaft werden und leben" gilt für alle Kinder, unabhängig von ihrer sozialen, kulturellen oder religiösen Herkunft.

 

Jedes Kind soll sich in seiner Persönlichkeit frei entfalten und entwickeln können. Dazu gehört:

  • dass sich das Kind als individuelles Wesen wahrnimmt und erfährt: "Ich bin wichtig".
  • dass die Kinder Körperbewusstsein entwickeln.
  • dass das Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl der Kinder gestärkt wird.
  • dass Kinder von uns Erwachsenen als eigenständige Persönlichkeiten wahrgenommen werden.
  • dass Kinder Freiräume zur Selbstentfaltung erhalten.

Pädagogischer Grundsatz

 

Die Lebenssituation unserer Kinder verändert sich ständig. In unserer pädagogischen Arbeit bedeutet dies, dass wir uns auf den körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklungsstand des Kindes einstellen. Wir geben den Kindern Anreize, um sie in ihren Vorhaben zu unterstützen, sie zu ermutigen und zu eigenständigen und selbstbewusstem Handeln anzuleiten.

 

Schwerpunktsetzung

  • Bewegung
  • Sprache und fachkompetente Sprachförderung
  • Lebenspraktische Erziehung
  • Religionspädagogik
  • Natur- und Umwelterziehung
  • Musikalische Erziehung
  • Kreatives Gestalten
  • Sexualerziehung
  • Medienerziehung

Krippengruppe

 

Seit 2009 hat die Evangelischen Kindertagesstätte Jona in Krusenbusch eine Krippengruppe mit 15 Kindern zwischen einem und drei Jahren.

 

Für eine verantwortungsvolle Betreuung von Kindern unter 3 Jahren ist eine langfristige geplante Eingewöhnungsphase die Voraussetzung. Um das Kind in seiner Entwicklung zu unterstützen, ist eine behutsame Eingewöhnung in Anwesenheit einer Bezugsperson notwendig. Wir erklären Ihnen gern das sogenannte Berliner Eingewöhnungsmodell, das dafür die Grundlage darstellt.

 

Kontakt und Kommunikation

 

Die Evangelische Kindertagesstätte Jona und ihre Erzieherinnen pflegen eine sehr enge Kooperation mit den Lehrern der Grundschule Krusenbusch. Stark vernetzt im Stadtteiltreff stehen wir im engen Kontakt mit den örtlichen Einrichtungen, Firmen, Ärzten sowie Familienberatungsstellen, Jugendamt.