Aktuelles

Kita St. Johannes stellt auf Oldenburger Leitungswasser um

Auf dem Bild freuen sich über die Umstellung und finanzielle Unterstützung der Ev.-luth. Kirche v.l. Janine Reese (Stv. Leitung und Mäusegruppe), Birgit Bultmann (Bärengruppe), Annika Jesse (Löwengruppe), Marta Kujawski (Krippe),

Nachdem die Kita St. Johannes sich am Aktionstag „Fridays for Future" beteiligt hat und Kinder und Eltern weitestgehend auf Plastikmüll in den Brotdosen verzichtet haben, ist nun die Belieferung von Trinkwasser in Plastikflaschen auf Oldenburger Leitungswasser umgestellt worden.

„Wir verzichten nicht nur auf Plastikflaschen, sondern sparen den externen Transport und die interne Verteilung in der Kita ein. Bisher wurden wöchentlich pro Gruppe 3-4 Kisten Wasser verbraucht, d.h. insgesamt 20 Kisten Wasser mussten wöchentlich geliefert und Leergut wieder abgeholt werden. Wasserkistenschleppen innerhalb der Einrichtung gehört nun der Vergangenheit an“, so Kita-Leitung Ramona Janßen.

Die Idee kam von den Kindern und mit finanzieller Unterstützung und Förderung durch die Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg über die Umweltaktion „ Güner Topf“, wurden nun für jede Gruppe und für den Bereich Hauswirtschaft insgesamt 7 Wasser-Sprudler mit je 5 Glasflaschen beschafft.

„Die Umstellung lief völlig unkompliziert und wir haben neben den Einsparungen auch schon eine Arbeitserleichterung festgestellt“, so die Hauswirtschafterin Silvia Seifert.


Günter Zingel ist Dipl.Kfm. und war zuletzt Geschäftsführer von 25 Kindertagesstätten des Kirchenkreisverbandes Ostfriesland-Nord in Aurich. Vorher hat er als leitender Mitarbeiter in verschiedenen Kliniken (Karl Jaspers Klinik in Oldenburg und Klinikum Leer) und im Hafenamt Brake im Finanzwesen und im Einkauf gearbeitet. Er bringt also breit gefächerte Erfahrungen aus sehr unterschiedlichen Arbeitsbereichen mit. Seit 2006 ist er Mitglied im Kirchenvorstand der ev.-luth. Kirchengemeinde Leer und wurde 2018 für weitere 6 Jahre wieder gewählt. Seit dem 01. Februar 2018 ist er als Geschäftsführer des  "ekito" Verbundes in Oldenburg tätig.